img1
MACBETH 2013
img2
HUMBLE BOY 2011/2012
img3
SEASON'S GREETINGS 2008
img4
POPCORN 2006
Humble Boy PDF Drucken
by Charlotte Jones

Ein Stück über Leben, Tod und die gemeine Gartenhummel.

Regie: Peter Strauss

Casting: Frank Postberg, Malaika Pulch, Gerta Rebentisch, Bianca Strauss, Michael Wolf und Christian Volkmann.

Kontrabass: Anne Weber


Als Felix Humble zum Begräbnis seines Vaters nach Hause zurückkehrt, ist seine Welt in jeder Hinsicht aus den Fugen: seine Mutter sucht Trost in Schönheitsoperationen und in den Armen eines anderen Mannes. Seine Jugendliebe hat inzwischen eine 7-jährige Tochter und eine ebenso alte Rechnung mit ihm zu begleichen. Und beruflich steckt der brillante Astrophysiker ebenfalls in der Sackgasse: Er wollte die allumfassende Weltformel finden – und erlebt stattdessen, wie unberechenbar schon das ganz alltägliche Leben ist.

Charlotte Jones gelingt mit Humble Boy das seltene Kunststück, humorvoll, sogar komisch und doch ergreifend von einer tiefen Krise zu erzählen. So schallt das Tal der Tränen, durch das Felix nach dem Tod seines Vaters wandern muss, oft wider vom Lachen der Zuschauer.

Denn die erfahren im Laufe des Abends nicht nur viel über die Selbstheilungskraft der menschlichen Seele, sondern auch, warum Taekwondo besser gegen Depressionen hilft als Yoga, wie man sich im Inneren eines schwarzen Lochs fühlt, und womit man Gazpacho niemals würzen sollte.